Suche öffnen

Solebad & Sauna-Erlebniswelt

Baden in Wohlbehagen...

Gesundheit und Wohlgefühl, Entspannung, sogar Schönheit ... viele Menschen schwören auf die positive Wirkung der Haller Sole – und wir sitzen an der Quelle. Die Natur hat uns das Heilwasser, unseren größten Schatz, buchstäblich vor die Füße gelegt. Die 2500 m² große Wellness-Oase mit Solebad und Sauna-Erlebniswelt steht deshalb allen offen, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen.

Vor rund 10 Jahren erhielt das Ringhotel Hohenlohe als eines der ersten Häuser in der Region Hohenlohe-Franken das Qualitätssiegel „Wellness Stars Baden-Württemberg”. Die erfolgreiche Zertifizierung in der 4-Sterne-Kategorie ist seither Ansporn und Verpflichtung für uns. Sie inspirierte zum Bau der Salzgrotten und ermutigte uns, die Beauty-, Spa- und Wellness-Abteilung mit Physiowell-Praxis weiter auszubauen.

Solebad

Vital-Rundbecken im Haller Solebad

Salz auf der Haut

Tauchen Sie ein in die heilkräftigen Fluten des Solebades und erleben Sie die wohltuende Wirkung der Natursole buchstäblich hautnah! Unsere Haller Sole hat in den Becken einen Salzgehalt von 3,5 - 4% und birgt eine Schatzkammer an Mineralien. Sie macht die Haut samtweich, spendet Feuchtigkeit, stärkt die Abwehrkräfte, regt den Stoffwechsel an, ist gut für die Bronchien, für Gelenke, Knochen und das Nervenkostüm.

Drei Innenbecken, ein Kneippnessbecken und das Erlebnisfreibad (29 °C) im Sonnengarten mit Barfußpfad bieten eine Fülle von Anwendungsmöglichkeiten. Zu den besonderen Attraktionen des Bades gehört neben dem wogenden Tanz auf den Wellen der Luftperlbank im Vital-Rundbecken (35 °C) und der Begegnung mit den Supermassagedüsen im Sitzsprudelbecken (34 °C) das Baden mit Unterwassermusik im Bewegungsklangbad (32 °C).

Von Dienstag – Freitag findet jeweils um 10 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr kostenlos Wassergymnastik unter fachlicher Anleitung statt, an der jeder Gast teilnehmen kann.

Kleine Stärkung zwischendurch gefällig?

An der Vitabar im Erdgeschoss gibt es Mineralwaser, gesunde, zuckerfreie Natursäfte, Milchmixgetränke, Müsli, Obst, Rohkostteller, Tee und Kuchen. Die Vitabar-Theke ist sowohl vom Eingangsbereich als auch von der Schwimmhalle aus zugänglich.

Saunawelt

Panoramasauna mit Blick auf die Altstadt

Heiß geliebt

Zum „Dampf ablassen“ empfehlen wir einen Besuch in der Sauna-Erlebniswelt, wo über zwei Stockwerke verteilt acht verschiedene Duft- und Schwitzkabinen inklusive Kalttauchbecken für Abwechslung sorgen.

Ein dekoratives Rondell aus Himalaya-Salzsteinen im 1. OG trägt ebenso wie die hinterleuchteten Wände  aus Pakistan-Salzziegeln zur Verbesserung der Luftqualität bei. In der Tee-Lounge mit Wasserstation steht frischer gratis Kräutertee bereit, dazu werden leichte Snacks und Obst zum Verkauf angeboten.

Besonders beliebt ist die gemütliche Panorama-Sauna unterm Dach mit freiem Blick auf Kocherquartier und Altstadt. Hier kann man wahlweise gemischt (Fr.-Mo.) oder getrennt entspannen. Dienstags und mittwochs sind die Damen hier unter sich und Beautyaufgüsse und Peelings gefragt. Der Donnerstag ist den Herren vorbehalten.

Und hinterher? Warm eingepackt darf man tief durchatmen und in Ruhe neue Kräfte sammeln im „Raum der Stille“, im Frischluftgarten auf dem Dach oder auf der Freiterrasse.

Sauna-Erlebniswelt (1. OG):
Finnische Sauna 80 °C / Scheunen-Sauna 90 °C mit Kräuteraufgüssen
Sole-Dampfbad mit Salzsiederpfanne / Steinsauna 85 °C 
Sanarium 60 °C, Luftfeuchtigkeit max. 55 %

Panorama-Sauna (2. OG)
Finnische Sauna 85 °C / Aroma-Sanarium 60 °C / Römisches Dampfbad

Salzgrotten

Haller SalzgrottenDurchatmen - entspannen - regenerieren

Leise Musik begrüßt die Besucher. Wände und Decken sind ins warme Licht der Salzlampen getaucht. Es herrschen angenehme  22 °C bis 24 °C bei ca. 45 % Luftfeuchtigkeit. Totes-Meer-Salz und Bochneris-Salz bedecken den Boden, an den Wänden sind Steinblöcke aus Himalaya-Salz aufeinandergeschichtet.

Insgesamt 60 Tonnen reines Natursalz, verteilt auf rund 120 m², liefern einen wahren Schatz an wertvollen Mineralstoffen. Mit jedem Atemzug inhaliert der Besucher diese Mineralstoffe und kann sich, in eine warme Decke gehüllt, 45 Minuten lang entspannen und regenerieren.

Die wohltuende Wirkung dieser bakterienfreien, ionisierten Salzluft kann bei regelmäßiger Wiederholung eine Vielzahl von Beschwerden lindern, insbesondere bei Bronchitis, Allergien und Hauterkrankungen. Um auch Kindern z. B. mit Neurodermitis oder Asthma zu helfen, wurde die Gemeinschaftsgrotte mit Solebrunnen und Gradierwerk (18 Plätze) um eine Familiengrotte (8 Plätze) mit Spielecke und Salzschloss ergänzt.

Die Salzgrotten können in normaler Kleidung und mit Schuhen betreten werden. Badegästen empfehlen wir trockene Badekleidung und einen Bademantel.

Wellness & Beauty

Wieder mal total verspannt? In unserer Physiowell-Praxis sind Sie in den besten Therapeutinnen-Händen. Neben klassischen Massagen werden verschiedene Wohlfühlbehandlungen angeboten, bei denen das sinnliche Erleben im Vordergrund steht. Honig und Ingwer, aromatische Öle und heiße Steine liefern wohltuende Streicheleinheiten für Körper und Seele.

Genießen Sie eine Auszeit auf dem wohlig warmen Wasserbett der Schwebeliege in unserer Wellness-Insel, eingehüllt in eine pflegende Ganzkörperpackung. Dazu vielleicht eine Gesichtsbehandlung mit maritimen Pflegeprodukten von THALGO oder eine ostasiatische Kräuterstempel-Massage.

Bitte Wellnessanwendungen möglichst frühzeitig buchen, damit wir Ihre Wunschtermine berücksichtigen können. Terminvergabe unter Tel. 0791 7587-0 oder über unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

Unser Fitnessprogramm

Personal Training

Funktionelles Training/gezieltes Kraft-Ausdauer- oder Lauftraining/Workout mit Personal Trainer Rajab Hamisi (B-Lizenz), zum Beispiel an den Cardio- und Kraftgeräten im Fitnessraum. Oder unter freiem Himmel beim Joggen/Walken. Eine Trainingseinheit für Einzelpersonen besteht aus ca. 45 Min. Sport und – nach Bedarf – 15 Min. Vor- und Nachbesprechung. Preis auf Anfrage

E-Bike Verleih/RadServiceStation

Das Auto stehen lassen, aufs Rad umsteigen und – mit oder ohne „eingebautem Rückenwind" das schöne Hohenloher Land erkunden ... kein Problem! Starten Sie vom Hotel aus zu einer Erkundungstour durch Weinberge, Wiesen und Wälder zu interessanten Ausflugszielen. Der 328 km lange Kocher-Jagst-Radweg zwischen Neckartal, Hohenloher Land und der Schwäbischen Alb führt direkt unterhalb des Hauses vorbei.

Laufend was erleben

Wer sein Fitnesstraining bevorzugt an der frischen Luft absolviert, kann direkt vom Hotel aus losjoggen. Wir haben zwei Joggingvorschläge ausgearbeitet und selbst getestet. Den Laufplan im handlichen Pocketformat für unterwegs erhalten Sie an der Rezeption. Und wenn Sie lieber walken, leihen wir Ihnen die passenden Nordic Walking Stöcke dazu aus.

In Topform – der Hohenlohe Fitnessraum

Mit viel Tageslicht, raumhohen Spiegeln und professionellen Cardio- und Kraftgeräten von MATRIX ausgestattet, schafft unser Fitnessraum beste Voraussetzungen für ein effektives Ausdauer- und Krafttraining. Alle Cardiogeräte (Laufband, Stepper, Fahrradergometer 45° und ein Cross-Trainer) verfügen über einen integrierten Flachbildschirm und Kopfhöreranschluss. Der Fitnessraum ist täglich durchgehend von 6–24 Uhr geöffnet, die Nutzung für Hotelgäste kostenlos.

Impressionen - Beauty, SPA & Wellness

Was unsere Gäste über uns sagen

Ringhotel Hohenlohe
Weilertor 14, 74523 Schwäbisch Hall
Route Größere Karte ansehen